Raifeisen Bank
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Player Profile

Petar NEMCEC

12 Guard

Nationality :AUT
Date Of Birth :
Height :
Weight :

Lieblingsmusiker: James Arthur, Eminem, Jay-Z
Lieblingsfilm(e): Fluch der Karibik, Herr der Ringe, Der Hobbit
Lieblingsspeise: Lasagne, Fleisch vom Grill
Lebensmotto: „Work hard, play hard!“ 😉
Hobbys: Gitarre spielen, Playstation 3 spielen
Größtes Idol/größter Einfluss: mein Vater

1. Mit welchem Alter hast du deine Liebe zu Basketball entdeckt?
Das war mit 9 Jahren.

2. Wie und wann ist die Idee in deinem Kopf entstanden, dass du Profi werden möchtest?
Es war im Sommer 2008, als Raoul Korner auf mich zukam und mir sagte, dass er mich in der Bundesliga haben wollte, um mit den Gro-ßen mitzutrainieren. Damals war ich 16 Jahre alt und daraufhin habe ich es mir in den Kopf gesetzt, Profi zu werden.

3. Wie würdest du dich in drei Worten beschreiben?
Ehrgeizig, humorvoll, selbstbewusst.

4. Was können die Fans in dieser Saison noch erwarten – vom Team, von dir persönlich?
Vom Team: Mit dem Einzug in die H1 haben wir unser erstes großes Ziel erreicht und die Tür steht uns jetzt offen.
Von mir: Ich will mich von Spiel zu Spiel steigern, um der Mannschaft zu helfen.

5. Auf welcher Internet-Seite surfst du am öftesten?
Auf YouTube und NBA.com.

6. Mit welchen drei Persönlichkeiten würdest du gerne zu Abend essen?
Mit Michael Jordan und Lebron James, als dritte Persönlichkeit fällt mir niemand ein.

7. Was wärst du, wenn du nicht gerade Basketballprofi wärst?
Ich hole gerade meine Matura nach um möchte dann studieren, weiß aber noch nicht genau, was. 🙂

8. Was sind deine Ziele für deine Basketballkarriere?
Möglichst viele Meisterschaften zu gewinnen.

9. Du siehst ziemlich gut durchtrainiert aus. In den letzten Jahren hast du viel an Muskeln zugelegt. Wie viel Wert legst du auf dein Äußeres?
Ich lege viel Wert auf mein Äußeres. Man muss als Profi auf seinen Körper gut aufpassen, um Verletzungen zu vermeiden, und je mehr man darauf achtet, umso länger kann mann den Sport betreiben. Bestes Beispiel ist Tilo Klette.

10. Viele Fans denken, du solltest öfter am Spielfeld sein. Bist du heiß darauf, mehr Spielminuten zu haben? Es freut mich sehr zu hören, dass die Fans mich so sehr unterstützen und ich will mich an dieser Stelle sehr dafür BEDANKEN! Ich bin so heiß darauf wie noch nie zuvor!

Immer 'AM BALL'
Jetzt beim WBC Newsletter anmelden und du bist TOP informiert mit allen News vom WBC Raiffeisen WELS.
     
Are You Ready?
     
This site’s content is 14+. Are You 14 or older? Please verify Your age.